Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V.

27.07.2022

2. Vorsitzender Martin Kochloefl ehrte den 1. Vorsitzenden Jürgen Liebenstein für 30 Jahre Mitgliedschaft im Film– und Videoclub Landshut. Als Dank für sein vielfältiges Engagement und die Treue zum Club über drei Jahrzehnte überreichte er Jürgen Liebenstein die Urkunde und einen großen Landshuter Hochzeitsbecher.

27.04.2022
Ehrung für 20 Jahre Clubmitgliedschaft von Markus Siebler

Zum ersten Mal begegneten wir ihm 1998 bei „Jugend filmt“ als Jugendlicher mit dem Film „Perplexity“. Der machte dann gleich auch in unserem Verband Furore und bekam auf den Bayerischen Film- und Video-Festspielen ein halbes Jahr später in Falkenstein einen Sonderpreis. Vier Jahre später und etliche weitere Beiträge bei „Jugend filmt“ wurde der Schrobenhausener dann Clubmitglied. Später übernahm er dann wichtige Aufgaben im Verband. So veranstaltet er mit seinem großen Team in Schrobenhausen seit 2013 das Bundesfilmfestival Spielfilm und später Fiction in einem richtigen Kino. Und seit 2016 ist er nun sogar Präsident unseres Bundesverbands Deutscher Filmautoren e.V. Am meisten stolz sind wir aber über seine vielen hervorragenden Filmerfolge, die er mit hauptsächlich Spielfilmen mit seinem großen Team erzielt. Vom Filmclub erhielt er eine Urkunde, eine Armbanduhr mit Club-Logo und ein T-Shirt mit Club-Logo.

10.03.2022

Clubvorstand Jürgen Liebenstein gratuliert der jahrelangen Clubvorsitzenden Annemarie Urban zu 40 Jahren Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut. Als Dank für ihre Treue zum Club überreicht er ihr die Urkunde und ein kleines Geschenk.

16.12.2021

Schatzmeister Reiner Urban gratuliert Günther Meyer zu 40 Jahren Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut. Als Dank für seine Treue zum Club überreicht er ihm die Urkunde und ein kleines Geschenk. Gleichzeitig erhält Günther Meyer die Urkunde für 40-jährige Mitgliedschaft im BDFA. (Foto: Annemarie Urban)

30.07.2021
Schatzmeister Reiner Urban und 1. Vorsitzender Jürgen Liebenstein gratulieren Karlheinz Maierhofer zur 40-jährigen Clubmitgliedschaft. Als Dank für seine Treue zum Club überreichen sie die Urkunde und ein kleines Präsent. (Foto: Annemarie Urben)
BDFA Präsident Marcus Siebler gratuliert Karlheinz Maierhofer zur 40-jährigen Mitgliedschaft im BDFA. (Foto: Thomas Eingartner)

20.07.2021
Schatzmeister Reiner Urban gratuliert Rudolf Schulz zur 30-jährigen Clubmitgliedschaft. Als Dank für seine Treue zum Club überreicht er die Urkunde und den LaHo-Becher als kleines Präsent.

11.07.2019

Am 11. Juli 2019 lud der Clubleiter Jürgen Liebenstein die Mitglieder des Film- und Videoclubs Landshut VHS zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Dieses Jahr standen Neuwahlen an, der gesamte bisherige Vorstand wurde entlastet und stellte sich komplett wieder für Neuwahlen zur Verfügung. Das Ergebnis der geheimen Wahl war für jeden aus dem bisherigen Vorstand einstimmig. So wird die kommenden 2 Jahre Jürgen Liebenstein den Club leiten. Als 2. Vorsitzender fungiert weiter Martin Kochloefl. Kassier bleibt Reiner Urban und Schriftführerin Christl Lukas sorgt auch die kommenden zwei Jahre dafür, dass alles richtig dokumentiert ist.

Per Akklamation wurden dann Reiner Urban als Videoreferent, Annemarie Urban als Mitgliederbetreuerin, Martin Kochloefl als Webmaster und Karlheinz Maierhofer als Kassenprüfer gewählt.

Wie immer wurde vor und nach der Wahl rege über alle Tagesordnungspunkte diskutiert. Satzungsändernde Anträge gab es keine.

Geehrt wurde Hildegard Dentl für ihre 25 Jahre Mitgliedschaft im Filmclub und BDFA. Die Clubehrung wurde vom alten und neuen Clubleiter Jürgen Liebenstein durchgeführt. Die Ehrung für 25 Jahre BDFA Mitgliedschaft nahm BDFA Präsident Marcus Siebler vor.

Fotos: Martin Kochloefl

IMG_2984

Clubleiter Jürgen Liebenstein ehrt Hildegard Dentl für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS.

IMG_2986

 

IMG_2990

Marcus Siebler ehrt Hildegard Dentl für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Filmautoren (BDFA).

IMG_2995

13.12.2018

Auf 40 Jahre Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS und damit auch beim BDFA kann Martin Kochloefl zurückblicken. Während dieser Zeit bekleidete Martin Kochloefl verschiedene Posten sowohl im Club als auch im Landesverband Bayern. Anschließend übergab ihm Annemarie Urban ein Fotobuch, wo die 40 Jahre Mitgliedschaft in vielen Bildern nochmals Revue passieren.

IMG_0519

Clubleiter Jürgen Liebenstein überreichte ihm eine Urkunde des FVCL und in Stellvertretung für BDFA Präsident Marcus Siebler auch die Ehrenurkunde des BDFA.

Annemarie-Martin

“Lieber Martin! Mit einem Fotobuch bedanke ich mich bei Dir sehr herzlich für Deinen 40-jährigen äußerst engagierten Einsatz im Club. Deine Mitgliedschaft ist in jeder Hinsicht eine Bereicherung für uns alle. Wir freuen uns schon auf neue Filme von Dir.” Annemarie Urban

IMG_0527

Fotos: Reiner Urban

31.10.2018

Auf 20 Jahre Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS kann nun auch schon Johannes Schmid zurückblicken. Da Johannes in den Herbstferien in Landshut weilte – zur Zeit ist er in Ungarn an der deutschen Schule tätig – trafen sich einige Clubmitglieder im Cafe Residenz um mit ihm auf sein Clubjubiläum anzustoßen.

juergen-johannes

Clubleiter Jürgen Liebenstein überreichte ihm eine Urkunde, die Armbanduhr und ein T-Shirt mit dem FVC-Logo. Foto: Reiner Urban

8.12.2017

Während des Clubabends am 7. Dezember 2017 wurde Klaus Leidorf von Annemarie Urban für 25 Jahre Clubmitgliedschaft geehrt. Dazu wurde ihm eine Ehrenurkunde und eine FVCL Uhr überreicht. Klaus Leidorf wurde anschließend von Reiner Urban für 25 Jahre Mitgliedschaft im BDFA geehrt. Er bekam Urkunde und die silberne Ehrennadel des BDFA.

20171207_200826

Klaus Leidorf (mitte) mit Clubleiter Jürgen Liebenstein und Annemarie Urban

20171207_201147

Klaus Leidorf mit Reiner Urban

Fotos: Martin Kochloefl

 

13.07.2017

Während der Jahreshauptversammlung des Film- und Videoclubs Landshut VHS wurde 1. Vorsitzende Annemarie Urban vom 2. Vorsitzenden Martin Kochloefl für 35 Jahre Clubmitgliedschaft geehrt. Dazu wurde ihr als Geschenk und Erinnerung ein Einbeinstativ überreicht.

Foto: Jürgen Liebenstein

DSC01434-web

Annemarie Urban bekommt ein Einbeinstativ als Geschenk für 35 Jahre Mitgliedschaft beim Film- und Videoclub Landshut VHS

20.05.2017

Jürgen Liebenstein wurde während der Matinee zur 40-jährigen Bestehen unseres Clubs von BDFA Präsident Marcus Siebler für die 25-jährige Club und BDFA Mitgliedschaft geehrt und bekam die Ehrennadel des BDFA verliehen.

Fotos: Martin Kochloefl

DSC01345

Jürgen Liebenstein bekommt von BDFA Präsident Marcus Siebler die Ehrennadel und Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Filmautoren

DSC01352

Jürgen Liebenstein bekommt dann auch von Clubleiterin Annemarie Urban die Urkunde für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS.

15.12.2016

Clubvorsitzende Annemarie Urban ehrt bei der Weihnachtsfeier Günther Meyer und Christl Lukas.

dsc00017

Günther Meyer wird für seine 35-jährige Zugehörigkeit zum Club geehrt und bekommt von der Clubvorsitzenden ein Einbeinstativ als Geschenk

dsc00021

Christl Lukas wird für ihre 10-jährige Clubmitgliedschaft geehrt

14.07.2016

Am 14. Juli 2016 lud unsere Clubleiterin Annemarie Urban die Mitglieder des Film- und Videoclubs Landshut VHS zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Es standen keine Wahlen an, dafür aber mehrere Ehrungen. Die Jubilare Karlheinz Maierhofer und Horst-Joachim Feistl wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft im Club und BDFA geehrt. Clubleiterin Annemarie Urban überreichte ihnen ein Einbeinstativ, welches es bei 35 Jahren Clubzugehörigkeit als FVCL Geschenk gibt.

20160714_204118

Karlheinz Maierhofer (links) und Horst-Joachim Feistl (rechts) bekommen von Clubleiterin Annemarie Urban für ihre 35-jährige Mitgliedschaft ein Einbeinstativ als FVCL Geschenk.

20160714_201829

Kassier und Videoreferent Reiner Urban, Clubleiterin Annemarie Urban und Schriftführerin Christl Lukas während der Jahreshaupthauptversammlung.

 

28.01.2016

Am Beginn des Clubabends am 28. Januar 2015 wurde Rudi Schulz für seine 25-jährige Mitgliedschaft in unserem Club von der Clubvorsitzenden Annemarie Urban geehrt. Neben einer Urkunde bekam Rudi Schulz auch ein Einbeinstativ. Eine weitere Ehrung nahm LFVB Präsident Reiner Urban vor. Er ehrte im Namen des BDFA Vorstands ebenfalls Rudi Schulz für seine 25-jährige Mitgliedschaft im BDFA (Bundesverband Deutscher Film-Autoren) und übergab ihm die silberne Nadel mit einer Ehrenurkunde.

Fotos: Martin Kochloefl

schulz_annemarie

Annemarie Urban ehrt Rudi Schulz für 25-jährige Mitgliedschaft

schulz_reiner2

LFVB Präsident Reiner Urban ehrt Rudi Schulz ebenfalls mit einer Ehrenurkunde und der silbernen Nadel

10.07.2014

Am 10. Juli lud unsere Clubleiterin Annemarie Urban die Mitglieder des Film- und Videoclubs Landshut VHS zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Sie wusste, dass sie einen besonderen Jahrestag zu feiern hatte. Sie wusste jedoch nicht, dass wir Sie überraschen würden. Martin Kochloefl verlas zum Jubiläum eine Laudatio, Christl Lukas überreichte ihr Blumen und Annemarie Urban bekam von den Mitgliedern auch noch ein Bild mit vielen Gemeinschaftsfotos. Dazu wurde noch mit einem Glas Sekt auf ihr Wohl angestoßen. Ansonsten verlief die Jahrehauptversammlung ruhig und sachlich. Es gab noch 2 weitere Jubilare, Robert Bauer und Hildegard Dentl bekam von Clubleiterin Annemarie Urban die FVCL Uhr überreicht, die es bei 20 Jahren Clubzugehörigkeit gibt.

P1030060
Annemarie Urban gratuliert Robert Bauer zum 20jährigen Jubiläum

P1030058
Hildegard Dentl bekommt zum 20sten Clubjubiläum Urkunde und FVCL Uhr von der Clubleiterin überreicht.

P1030081

P1030091

2. Vorsitzender Martin Kochloefl liest die Laudatio vor, gratuliert Annemarie Urban zu 30 Jahre Clubleitung und überreicht ihr ein Erinnerungsbild mit vielen Fotos aus den vergangenen 30 Jahren.

P1030104
Die anwesenden Clubmitglieder stoßen gemeinsam auf die Jubilarin an. Von links Heinz Hauptmann, Michael Fleps, Horsti Feistl, Robert Bauer, Karlheinz Maierhofer, Reiner Urban, Annemarie Urban, Christl Lukas, Martin Kochloefl, Jürgen Liebenstein und Hildegard Dentl. Hinter der Kamera: Günther Meyer.

alle anderen Bilder: Jürgen Liebenstein

_Annemarie Collage
Collage zum Jubiläum, gestaltet von Martin Kochloefl und Jürgen Liebenstein

13.02.2014

Vor dem Clubwettbewerb 2013 wurde Marcus Siebler für seine letztjährigen Erfolge bei der UNICA und Martin Kochloefl für seine 35-jährige Mitgliedschaft im FVC Landshut und dem BDFA geehrt.

 

DSC00971

DSC00974

Annemarie Urban bei der Ehrung von Marcus Siebler

DSC00982

DSC00979

Annemarie Urban ehrt Martin Kochloefl. Er bekommt ein Einbeinstativ.

12.07.2012

Am 12. Juli 2012 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Clubs statt. Es gab keine Wahlen, die Sitzung verlief sehr konstruktiv und es gab zwei Ehrungen vorzunehmen. Jürgen Liebenstein ist nunmehr seit 20 Jahren Mitglied im Club, Annamerie Urban, unsere Clubleiterin seit 30 Jahren. Dafür wurden beide mit einer Urkunde und jeweils einem T-Shirt bzw. Hochzeitsbecher geehrt.

Fotos: Martin Kochloefl und Reiner Urban

 

Jürgen Liebenstein wird für seine 20-jährige Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut von der Clubvorsitzenden Annemarie Urban mit einer Urkunde und einem T-Shirt geehrt.

Annemarie Urban, die 1. Vorsitzende des Film- und Videoclubs Landshut VHS wird vom 2. Vorsitzenden Martin Kochloefl für ihre 30-jährige Mitgliedschaft im Club mit einer Urkunde und einem Hochzeitsbecher geehrt.

10.03.2012

Am 10. März 2012 übergab die Clubvorsitzende Annemarie Urban die Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS an Karl Kochloefl.

14.07.2011

Am 14. Juli 2011 fand im Film + Videoclub Landshut VHS die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Horst Feistl stellte sich als 2. Vorsitzender nicht mehr zur Wahl, Martin Kochloefl wurde als neuer 2. Vorsitzender gewählt. Der gesamte Vorstand wurde in geheimer Wahl einstimmig gewählt. Während der JHV wurde auch verdiente Mitglieder geehrt. So wurden Karl-Heinz Maierhofer, Matthäus Hämmerl und Horst Feistl für 30 Jahre Mitgliedschaft beim Club geehrt, Klaus Leidorf wurde für 20 Jahre Mitgliederschaft geehrt. Reiner Urban wurde für seine 20-jährige Tätigkeit als Videoreferent geehrt, wobei er auch schon 4 Jahre Schriftführer des Clubs ist.

Hier die Bilder der JHV:

Der alte und neue Vorstand: von links Horst Feistl, scheidender 2. Vorsitzender, Annemarie Urban, 1. Vorsitzende, Reiner Urban, Schriftführer und Videoreferent, Martin Kochloefl, neuer 2. Vorsitzender und Robert Bauer, Kassier.

Mitglieder des FVC Landshut bei der JHV.

Mitglieder des FVC Landshut bei der JHV.

Reiner und Annemarie Urban bei der JHV

Die Jubilare Klaus Leidorf, Karlheinz Maierhofer, Horst Feistl und Matthäus Hämmerl. In der Mitte 1. Vorsitzende Annemarie Urban.

Reiner Urban wird für seine 20-jährige Tätigkeit als Videoreferent und 4-jährige Tätigkeit als Schriftführer geehrt.

Horst Feistl wird für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Karl-Heinz Maierhofer wird für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Matthäus Hämmerl wird für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Klaus Leidorf wird für 20 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Fotos: Reiner Urban und  Martin Kochloefl

13.01.2011

Clubleiterin Annemarie Urban gratulierte Rudi Schulz am 13.1. zuseiner 20-jährigen Mitgliedschaft seit 1.1.1991 im Film- und Videoclub Landshut VHS. Sie überreichte ihm eine Urkunde, eine Armbanduhr mit dem FVC-Logo und eine Flasche Sekt verbunden mit einem Dankeschön für die Treue zum und sein Engagement im Club.

6.05.2010

90. Geburtstag des Clubmitglieds Gerhard Jäger und 25 Jahre Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS und dem BDFA – Franz Ludwig

Clubleiterin Annemarie Urban gratuliert unserem ältesten Clubmitglied Gerhard Jäger zum 90. Geburtstag und verleiht Franz Ludwig die Ehrenurkunden und die Silberne BDFA-Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft im FVC Landshut VHS und im BDFA.

Alle beim Clubabend am 6. Mai 2010 anwesenden Clubmitglieder, die als Gratulanten erschienen sind. Zur Feier des Tages wurden an diesem Clubabend 2 Filme des Geburtstagskindes Gerhard Jäger und einer von Franz Ludwig angeschaut.

Clubabende

  1. Mi, 14. September 2022, 19:00 - 21:00

    Praxis-Workshop Kameraführung

  2. Mi, 28. September 2022, 19:00 - 21:00

    Clubwettbewerb 2022

Archivierte Meldungen