Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V.

27.07.2022

2. Vorsitzender Martin Kochloefl ehrte den 1. Vorsitzenden Jürgen Liebenstein für 30 Jahre Mitgliedschaft im Film– und Videoclub Landshut. Als Dank für sein vielfältiges Engagement und die Treue zum Club über drei Jahrzehnte überreichte er Jürgen Liebenstein die Urkunde und einen großen Landshuter Hochzeitsbecher.

27.07.2022

Am 27. Juli fand unsere jährliche Mitgliederversammlung erstmals im Clubraum des Pfarrheims St.Nikola statt. Nach den einzelnen Berichten der Vorstandsmitglieder wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Die Mitglieder erhalten zeitnah das Protokoll mit detaillierten Listen zur zurückliegenden Wettbewerbssaison und den Terminplan für das 2. Halbjahr 2022.

Teilnehmer der JHV, von links 1. Vorsitzender Jürgen Liebenstein, Schriftführerin Christl Lukas, Kassenprüfer Karlheinz Maierhofer, 2. Vorsitzender Martin Kochloefl, BDFA Präsident Marcus Siebler und Schatzmeister + Videoreferent Reiner Urban. (Foto Annemarie Urban)
Teilnehmer der JHV, von links 1. Vorsitzender Jürgen Liebenstein, Mitgliederbetreuerin Annemarie Urban, Schriftführerin Christl Lukas und Kassenprüfer Karlheinz Maierhofer. (Foto Reiner Urban)

27.04.2022
Ehrung für 20 Jahre Clubmitgliedschaft von Markus Siebler

Zum ersten Mal begegneten wir ihm 1998 bei „Jugend filmt“ als Jugendlicher mit dem Film „Perplexity“. Der machte dann gleich auch in unserem Verband Furore und bekam auf den Bayerischen Film- und Video-Festspielen ein halbes Jahr später in Falkenstein einen Sonderpreis. Vier Jahre später und etliche weitere Beiträge bei „Jugend filmt“ wurde der Schrobenhausener dann Clubmitglied. Später übernahm er dann wichtige Aufgaben im Verband. So veranstaltet er mit seinem großen Team in Schrobenhausen seit 2013 das Bundesfilmfestival Spielfilm und später Fiction in einem richtigen Kino. Und seit 2016 ist er nun sogar Präsident unseres Bundesverbands Deutscher Filmautoren e.V. Am meisten stolz sind wir aber über seine vielen hervorragenden Filmerfolge, die er mit hauptsächlich Spielfilmen mit seinem großen Team erzielt. Vom Filmclub erhielt er eine Urkunde, eine Armbanduhr mit Club-Logo und ein T-Shirt mit Club-Logo.

10.03.2022

Clubvorstand Jürgen Liebenstein gratuliert der jahrelangen Clubvorsitzenden Annemarie Urban zu 40 Jahren Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut. Als Dank für ihre Treue zum Club überreicht er ihr die Urkunde und ein kleines Geschenk.

Clubabende

Archivierte Meldungen