Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V.

45-Jahre Matinee Film- und Videoclub Landshut am 3.12.2022

3.12.2022

Bericht von Annemarie Urban

Geburtstagsfeier am 3. Dezember 2022 im Kinopolis

Vor 45 Jahren hat unser Clubgründer Jan Walter Habarta unseren Club gegründet und beim BDFA angemeldet. Zu unserer Geburtstagsfeier haben wir in den Kinosaal 4 eingeladen und er war fast voll besetzt als Jürgen Liebenstein, unser 1. Vorsitzender, die Gäste begrüßte. Darunter die Ehrengäste vom Landshuter Stadtrat Ludwig Zellner, MdL Helmut Radlmeier, Patricia Steinberger, Bernd Friedrich sowie Stadtdirektor Andreas Bohmeyer. Jürgen Liebenstein überreichte Herrn Stadtrat Ludwig Zellner, der in Vertretung des erkrankten Oberbürgermeisters Alexander Putz gekommen war, zwei DVDs mit den Matineefilmen als Dankeschön für die jahrzehntelange Unterstützung durch die Stadt Landshut u.a. bei verschiedenen Wettbewerbsveranstaltungen wie z.B. den beiden Bayerischen Amateurfilmfestspielen in 1987 und 2009 sowie den Deutschen Filmfestspielen im Jahr 1994.

Herr Stadtrat Ludwig Zellner überbrachte die Glückwünsche von Oberbürgermeister Alexander Putz.

In seiner Ansprache würdigte Herr Zellner das jahrzehntelange Engagement des Clubs, das auch in zahlreichen Filmen über und für Landshut dokumentiert ist. Der Film- und Videoclub ist eine Bereicherung für die Kulturszene in Landshut.

BDFA-Präsident Marcus Siebler dankte vor allem mit sehr persönlichen Worten. Als Jugendlicher hat er schon beim Jugendwettbewerb teilgenommen und er hat all die Jahre seiner Mitgliedschaft im Club sehr viel gelernt, auch filmisches Selbstvertrauen gewonnen. Er bescheinigte dem Club Entdeckergeist, Offenheit und Mut. Er freut sich, einer von uns zu sein und wünscht dem Club noch viele erfolgreiche Jahre.

Reiner Urban schließlich führte mit seiner launigen Moderation durchs abwechslungsreiche Filmprogramm, hervorragend projiziert von Thomas Lotterschmid und Jürgen Liebenstein. Es war ein fantastisches Geburtstagsgeschenk für uns selbst und unsere Gäste, die Filme auf großer Leinwand genießen zu können. Anschließend wurde noch eifrig über die Filme bei einem Glas Prosecco im 35milli(m)eter diskutiert. Dankeschön an dieser Stelle an Michael Wohlgemuth vom Kinopolis.

Clubleiter Jürgen Liebenstein begrüßte bei seiner Ansprache zum Jubiläum alle Gäste.
Herr Stadtrat Ludwig Zellner überbrachte die Glückwünsche von Oberbürgermeister Alexander Putz.
BDFA Präsident und Clubmitglied Marcus Siebler dankte vor allem mit sehr persönlichen Worten
Reiner Urban schließlich führte mit seiner launigen Moderation durchs abwechslungsreiche Filmprogramm
Zuschauer im gut gefüllten Saal des Kinopolis in Landshut bei der Jubiläumsfeier
Der anschließende Sektempfang fand im Foyer des Kinopolis Landshut statt
Artikel aus der Landshuter Zeitung vom 05. Dezember 2022
Veröffentlichung mit freundlicher Erlaubnis der Mediengruppe Attenkofer

Clubabende

  1. Mi, 8. Februar 2023, 19:00 - 22:00

    LFF-Auswahl und Wunschprogramm

  2. Mi, 22. Februar 2023, 19:00 - 22:00

    Jurysitzung mit eigenen Filmen

Archivierte Meldungen