Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V.

30.11.2023

Clubleiter Jürgen Liebenstein und Schatzmeister Reiner Urban gratulieren Martin Kochloefl zu 45 Jahren Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut. Seit 1. Dezember 1978 und damit am längsten ist Martin schon Mitglied im FVCL. Die Clubleitung bedankte sich bei ihm für seine Treue. In diesen 4 1/2 Jahrzehnten arbeitete er u.a. 19 Jahre als Schriftführer und 12 Jahre als 2. Vorsitzender und baute bereits 1997 unsere Homepage auf. Zahlreiche, auch preisgekrönte Filme entstanden in diesen sehr aktiven und kreativen Jahren. Als Dankeschön erhielt er vier ILI-Gutscheine.

27.07.2022

2. Vorsitzender Martin Kochloefl ehrte den 1. Vorsitzenden Jürgen Liebenstein für 30 Jahre Mitgliedschaft im Film– und Videoclub Landshut. Als Dank für sein vielfältiges Engagement und die Treue zum Club über drei Jahrzehnte überreichte er Jürgen Liebenstein die Urkunde und einen großen Landshuter Hochzeitsbecher.

27.04.2022
Ehrung für 20 Jahre Clubmitgliedschaft von Markus Siebler

Zum ersten Mal begegneten wir ihm 1998 bei „Jugend filmt“ als Jugendlicher mit dem Film „Perplexity“. Der machte dann gleich auch in unserem Verband Furore und bekam auf den Bayerischen Film- und Video-Festspielen ein halbes Jahr später in Falkenstein einen Sonderpreis. Vier Jahre später und etliche weitere Beiträge bei „Jugend filmt“ wurde der Schrobenhausener dann Clubmitglied. Später übernahm er dann wichtige Aufgaben im Verband. So veranstaltet er mit seinem großen Team in Schrobenhausen seit 2013 das Bundesfilmfestival Spielfilm und später Fiction in einem richtigen Kino. Und seit 2016 ist er nun sogar Präsident unseres Bundesverbands Deutscher Filmautoren e.V. Am meisten stolz sind wir aber über seine vielen hervorragenden Filmerfolge, die er mit hauptsächlich Spielfilmen mit seinem großen Team erzielt. Vom Filmclub erhielt er eine Urkunde, eine Armbanduhr mit Club-Logo und ein T-Shirt mit Club-Logo.

10.03.2022

Clubvorstand Jürgen Liebenstein gratuliert der jahrelangen Clubvorsitzenden Annemarie Urban zu 40 Jahren Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut. Als Dank für ihre Treue zum Club überreicht er ihr die Urkunde und ein kleines Geschenk.

16.12.2021

Schatzmeister Reiner Urban gratuliert Günther Meyer zu 40 Jahren Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut. Als Dank für seine Treue zum Club überreicht er ihm die Urkunde und ein kleines Geschenk. Gleichzeitig erhält Günther Meyer die Urkunde für 40-jährige Mitgliedschaft im BDFA. (Foto: Annemarie Urban)

13.07.2017

Während der Jahreshauptversammlung des Film- und Videoclubs Landshut VHS wurde 1. Vorsitzende Annemarie Urban vom 2. Vorsitzenden Martin Kochloefl für 35 Jahre Clubmitgliedschaft geehrt. Dazu wurde ihr als Geschenk und Erinnerung ein Einbeinstativ überreicht.

Foto: Jürgen Liebenstein

DSC01434-web

Annemarie Urban bekommt ein Einbeinstativ als Geschenk für 35 Jahre Mitgliedschaft beim Film- und Videoclub Landshut VHS

20.05.2017

Jürgen Liebenstein wurde während der Matinee zur 40-jährigen Bestehen unseres Clubs von BDFA Präsident Marcus Siebler für die 25-jährige Club und BDFA Mitgliedschaft geehrt und bekam die Ehrennadel des BDFA verliehen.

Fotos: Martin Kochloefl

DSC01345

Jürgen Liebenstein bekommt von BDFA Präsident Marcus Siebler die Ehrennadel und Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Filmautoren

DSC01352

Jürgen Liebenstein bekommt dann auch von Clubleiterin Annemarie Urban die Urkunde für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS.

20.05.2017

Am Samstag, den 20. Mai 2017 um 11 Uhr fand im gut gefüllten Vortragssaal der Volkshochschule Landshut die Matinee zum 40-jährigen Clubbestehen statt. Nach Ansprachen von VHS Leiter Matthias Treiber, Stadtrat Norbert Hoffmann und BDFA Präsident Marcus Siebler wurde der Club für seine 40-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Filmautoren geehrt. Anschließend bekam Jürgen Liebenstein die Ehrennadel für die 25-jährige Club und BDFA Mitgliedschaft. Nach den Ehrungen und einer Ansprache führte Clubleiterin Annemarie Urban durch das abwechslungsreiche 90 Minuten lange Filmprogramm, das einen Ausschnitt aus dem Filmschaffen der Clubmitglieder zeigte.

Bericht zur Matinee von Clubleiterin Annemarie Urban

Grußwort zur Matinee von BDFA Präsident und Clubmitglied Marcus Siebler

Fotos: Martin Kochloefl

DSC01287

Ansprache von Matthias Treiber, Leiter und Geschäftsführer der Volkshochschule Landshut

DSC01294

Der bestens gefüllte Vortragssaal der VHS Landshut

DSC01303

Ansprache von Stadtrat Norbert Hoffmann

DSC01316

Marcus Siebler, BDFA Präsident und Clubmitglied bei seiner Ansprache

DSC01328

BDFA Präsident Marcus Siebler überreicht Clubleiterin Annamarie Urban die Medaille und Urkunde für 40 Jahre Mitgliedschaft des Film- und Videoclub Landshut VHS im Bundesverband Deutscher Filmautoren

Medaille40Jgescannt

Urkunde40Jgescannt

DSC01345

Jürgen Liebenstein bekommt von BDFA Präsident Marcus Siebler die Ehrennadel und Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Filmautoren

DSC01352

Jürgen Liebenstein bekommt dann auch von Clubleiterin Annemarie Urban die Urkunde für seine 25-jährige Mitgliedschaft im Film- und Videoclub Landshut VHS.

DSC01355

Die Ehrengäste der Matinee, von links BDFA Präsident Marcus Siebler, Stadtrat Norbert Hoffmann und VHS Leiter Matthias Treiber

DSC01307

Ein weiterer Ehrengast der Matinee, Stadtrat Stefan Gruber.

DSC01253

Clubleiterin Annemarie Urban bei der Ansprache zum Jubiläum

DSC01373

Clubleiterin Annemarie Urban führt anschließend auch durch das 90 minütige Filmprogramm der Matinee.

DSC01378

Zum Schluss noch die Ansprache von LFVB Präsident und Clubmitglied Reiner Urban.

Bericht aus der Landshuter Zeitung vom 23. Mai 2017

Filmprogramm2017

Slide3

14.07.2016

Am 14. Juli 2016 lud unsere Clubleiterin Annemarie Urban die Mitglieder des Film- und Videoclubs Landshut VHS zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Es standen keine Wahlen an, dafür aber mehrere Ehrungen. Die Jubilare Karlheinz Maierhofer und Horst-Joachim Feistl wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft im Club und BDFA geehrt. Clubleiterin Annemarie Urban überreichte ihnen ein Einbeinstativ, welches es bei 35 Jahren Clubzugehörigkeit als FVCL Geschenk gibt.

20160714_204118

Karlheinz Maierhofer (links) und Horst-Joachim Feistl (rechts) bekommen von Clubleiterin Annemarie Urban für ihre 35-jährige Mitgliedschaft ein Einbeinstativ als FVCL Geschenk.

20160714_201829

Kassier und Videoreferent Reiner Urban, Clubleiterin Annemarie Urban und Schriftführerin Christl Lukas während der Jahreshaupthauptversammlung.

 

Clubabende

  1. Sa, 20. Juli 2024 - So, 21. Juli 2024

    45. Bayerischen Amateurfilmfestspiele (BAF)

  2. Mi, 24. Juli 2024, 19:00 - 21:00

    Jahreshauptversammlung 2024

Archivierte Meldungen