Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V.

Jahreshauptversammlung 2020

9.10.2020

Corona-bedingt konnte die Jahreshauptversammlung des Film- und Videoclubs Landshut erst am 8. Oktober 2020 abgehalten werden. Die Corona-Vorschriften wurden selbstverständlich eingehalten. Einige Clubmitglieder waren mit Vollmacht vertreten. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Schwerpunkte der Mitgliederversammlung waren neben den Berichten des Vorstands die geplante Satzungsänderung und die Beitragserhöhung für Mitglieder. Beide Anträge wurde von der Versammlung einstimmig angenommen. Die Satzungsänderung gilt somit ab 8.10.2020 und wird allen Mitgliedern zusammen mit dem Protokoll nochmals zugestellt. Die Beitragserhöhung auf jährlich Euro 120,00 (monatlich Euro 10,00) gilt ab 1.1.2021. Darin enthalten sind auch die BDFA/LFVB-Anteile, die vom Club an die Dachverbände abgeführt werden.

Alle weiteren Informationen und der Ausblick für die kommenden Monate werden den Mitgliedern mit dem Protokoll der JHV mitgeteilt.

FVC-JHV_20201008_Vorstandsmitglieder_145722 (002)

Bild von links: Christl Lukas, Jürgen Liebenstein, Reiner Urban

Clubabende

  1. Do, 27. Mai 2021, 19:00 - 21:00

    Online Clubabend

Archivierte Meldungen