Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V.

Der Film- und Videoclub Landshut VHS ist eine Vereinigung nicht-professioneller Filmer im Landshuter Raum. Das Einzugsgebiet seiner knapp 30 Mitglieder, die sich jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat in der Volkshochschule Landshut zu Clubabenden treffen, erstreckt sich jedoch bis in den Münchner und Schrobenhausener Raum.
An den Clubabenden werden nicht nur Filme anderer Mitglieder angeschaut, sondern oft Workshops zu verschiedenen Themen durchgeführt. Einmal im Jahr findet ein Clubwettbewerb unter einem bestimmten Motto statt. Jeder am Amateurfilm Interessierte kann als Gast und später vielleicht als neues Mitglied aktiv mitmachen.
Der Film- und Videoclub Landshut ist Mitglied im Landesverband Film + Video Bayern e.V. (LFVB) und Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V. (BDFA).

fvcl-grossFilmklappe-FVC100Auf unseren Webseiten finden Sie wann wir uns treffen, was wir alles gemacht haben und natürlich auch wie Sie zu uns kommen. Wir freuen uns auf Sie, kommen Sie doch mal zum Clubabend.

Ergebnisse: Landesfilmfestival Ostbayern 2016

Ergebnis Clubwettbewerb 2015

Archivierte Meldungen